Brautkleider - Heiratslust - St.Veit

Petra Pflegpeter-Gfrerer

authentisch, lebendig und einzigartig unkonventionell

Mit viel Liebe zum Detail entstehen aus ausgewählten hochwertigen Stoffen zarte Brautkleider und feenhafte Zweiteiler im Atelier von Petra im Lavanttal.

kisui

Jung, romantisch und nonchalant – Brautmode mit einem Hauch von elegantem Vintage und lässigen Boho-Feeling

Mia Lavi

Hinter dem Label stehen zwei junge Designer aus Warschau/Polen. Das Label steht für junge, individuelle und ausgefallene Brautkleider. Mia Lavi wurde geboren für Liebe und Schönheit. Genau diese Eigenschaften drücken die wunderbaren Kleider von Mia Lavi aus.

Felicita Design

„Love is when you meet Felicita“

Die Berliner Designerin und ihr Team stehen für verträumte und feminine Brautmode, voller Leichtigkeit und lässiger Eleganz.

Marylise

Das belgische Label Marylise designt modere und wunderbar ausgefallene Brautkleider. Die Kleider stehen für Innovation, Kreativität und Dynamik.

Küss die Braut

… das Brautmodelabel aus Deutschland, gemacht für die moderne Braut, die es authentisch liebt. Die Kleider sind schlicht  und lässig mit einem Charme von Vintage. Abgestimmte Accessoires verleihen den Kleidern ihren individuellen Stil. 

Claudia Heller

Die kurzen Brautkleider der Kölner Designerin Claudia Heller zeichnen sich durch charmante Unbeschwertheit aus und umhüllen die Braut mit französischer Spitze.

Isi lieb

Isi Lieb steht für einen cleanen und modernen Brautlook. Die Mix&Match Varianten lassen Freiraum für dein individuelles Brautkleid.

andcompliments

Fließende Softtüllröcke für deinen perfekten Auftritt.